In den Gärten des Managements – Fachbuch veröffentlicht

By 5. Oktober 2011 Dezember 10th, 2016 Allgemein, Arbeitsbeispiele

image_manager__rex_mediabutton_preview_oecoach_news_garten_madiko_320x200pxSchön, vielfältig, lebensfroh – Gärten sind besondere Orte. In seinem Fachbuch entführt uns Dr. Matthias Nöllke in das Reich der Pflanzen. Mithilfe von Analogien regt er Führungskräfte und Unternehmer an, ihre Arbeit aus der Perspektive eines Gärtners zu betrachten. Seine Botschaft: Mit Sorgfalt, Erdverbundenheit und Zugewandheit erfreut sich ein Unternehmen an gesundem Wachstum und langfristigem Erfolg. Auf Basis verschiedener Garten-Konzepte erklärt er die Grundzüge nachhaltiger Unternehmensführung: Führungskultur, Innovation, Konkurrenz und Kooperation, Werbung, Wissensmanagement uvm.

Ab sofort ist im Buchhandel das Fachbuch “In den Gärten des Managements. Für eine bessere Führungskultur” erhältlich. Dr. Matthias Nöllke erläutert – anhand von sieben Gärten – die Erfolgsfaktoren nachhaltigen Unternehmertums. Seine theoretischen Ausführungen rundet er durch je ein “Gartengespräch” ab. Zu Wort kommen die Managementtrainerin Sabine Asgodom, der Sozialpsychologe Professor Dieter Frey, der Innovationsexperte Professor Oliver Gassmann, der Managementvordenker Professor Gunter Dueck, der Experte für evolutionäres Management Dr. Klaus-Stephan Otto, der Guerillagärtner Sébastien Godon und ich als Coach für Nachhaltigkeit.

Das Inhaltsverzeichnis verrät: Ein Blick über den Zaun lohnt sich. Denn wie Gärten, sind auch Firmen lebende Systeme, die regelmäßiger Pflege bedürfen. Wie können wir uns eine Unternehmenskultur erschließen, die über die nächste Ernte hinausweist? Wie können wir uns die Theoreme der Bionik zunutze machen, wenn es um die Frage geht: Welche/r MitarbeiterIn ist an welchem Platz die/der richtige? Nutzen wir Nachbarschaft für Inspiration oder Frustration? Im Erdbeerbeet werden Entscheidungen trainiert. Wir erfahren mehr über die Kunst der Werbung. Und nehmen unterwegs die Erkenntnis mit: Die sieben Strategien der Gartenzwerge sind wohl doch nicht so ideal.

Mit Witz und Charme vermittelt uns der Fachbuchautor und Referent, wie wichtig nachhaltiges Wachstum ist und welchen durchschlagenden Erfolg Erdverbundenheit, Zugewandtheit und eine langfristige Perspektive auf Unternehmen ausüben.

Das Buch bestellen:

Weitere Rezensionen:

Foto: “Stadtgarten Stuttgart” von Franziska Köppe, madiko